Diakonie-Klinikum Stuttgart

Krankenhaus der Zentralversorgung mit 479 Betten Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen

zurück

Diakonie-Klinikum Stuttgart

 

2013 - 2018

Umbau Wilhelmhospital (denkmalgeschützt)

 

2011 - 2013

Umbau Strahlentherapie
2 Linearbeschleuniger

 

2010

Flächenrecyclingpreis
ausgelobt vom altlastenforum Baden-Württemberg e.V.

 

2007 - 2008

Ärztehaus Diakonie-Klinikum

 

2004 - 2007

Bauphase 1.B
Allgemeinpflege 40 Betten, Intensivmedizin 16 Betten, Entbindung, Physiotherapie, Zentraler Wirtschaftshof, Ver- und Entsorgung, Tiefgarage 2. Teil

NF        8.800 m²
BGF   15.200 m²
BRI    61.500 m³

2001 - 2004

Bauphase 1.A
Neubau u.a. mit: Eingangs- und Verbindungshalle, Untersuchung/ Behandlung Innere und Orthopädie
Allgemeinpflege 250 Betten, Intensivmedizin 12 Betten, OP-Abteilung 3 OPs, Zentralsterilisation, Röntgendiagnostik mit MR und CT, Nukleardiagnostik, Tiefgarage 1. Teil

NF     16.900 m²
BGF   30.800 m²
BRI  115.000 m³

 

1999 

Einreichung Förderantrag nach LKHG

 

1999

Diakonissenkrankenhaus Stuttgart
Umbau und Erweiterung Gynäkologie/ Geburtshilfe und Entbindung

 

1996 - 1998

Erstellung abstraktes Raum- und Funktionsprogramm, Zielplanung Gesundheitszentrum Stuttgart West, das spätere Diakonie-Klinikum Stuttgart, gemeinsames Bauvorhaben Diakonissenkrankenhaus Stuttgart und Orthopädische Klinik Paulinenhilfe Stuttgart

 

1994 - 1998

Diakonissenkrankenhaus Stuttgart
Umbauten im Bestand, Erweiterung Cafeteria, Umbau Erweiterung Physiotherapie

 

1993

Orthopädische Klinik Paulinenhilfe, Stuttgart
Errichtung von 2 OP-Containern als Interimslösung über dem Wirtschaftshof

 

1991 - 1995

Orthopädische Klinik Paulinenhilfe, Stuttgart
Planung Neubau in Stuttgart Bad Cannstatt, 2 alternative Standorte, Bebauungsplanverfahren und Vorplanung

 

1990

Orthopädische Klinik Paulinenhilfe, Stuttgart
Sanierungskonzept Gesamtkrankenhaus

 

1988

Orthopädische Klinik Paulinenhilfe, Stuttgart
Umbau Küche