Klinikum Stuttgart, Katharinenhospital, HNO Klinik

Krankenhaus der Maximalversorgung mit 700 Betten Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen

zurück

Klinikum Stuttgart, Katharinenhospital, HNO Klinik

 

2013 - 2022

Zusammenführung Zentrum für Innere Medizin und Zentrum für Operative Medizin im Rahmen der Weiterentwicklung am Standort Mitte Neubau und Umbau Zentrum für Innere Medizin, Zentrum für Operative Medizin und Neurozentrum mit Integration der Klinik für Augenheilkunde und der Klinik für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie 20 OPs, 64 Betten ITS, 50 Betten IMC

BGF 102.800 m² 
BRI 397.450 m³

 

2010

Klinikum Stuttgart Katharinenhospital
Zusammenführung Zentrum für Innere Medizin und Zentrum für Operative Medizin
1. Preis im beschränkten Realisierungswettbewerb mit 7 Teilnehmern
Auftragserteilung nach VOF-Verfahren

 

2006 - 2007

HNO-Klinik
Aufstockung 6.OG Pflegebereich der Hals-Nasen-Ohren-Klinik
30 Betten

BRI   ca. 13.500 m³

 

2002 - 2004

HNO-Klinik
Umbau der Hals-Nasen-Ohren-Klinik
Untersuchung/ Behandlung: 4 OPs, Austauschzone
Sanierung Pflegebereiche 90 Betten

BRI  ca. 23.500 m³

 

1989 - 1993

Zahn-Mund-Kiefer-Klinik und Augenklinik
Umbau und Erweiterung
Erweiterungsbau mit 5 OPs, Sanierung vorhandene OPs, Zentralapotheke

BRI  ca. 20.500 m³

 

1984 

2. Preis Architektenwettbewerb
Funktionsneubau

 

1954

Teilneubau in Arbeitsgemeinschaft Büro Prof. Döcker, O. Müller + Eisenlohr
Chirurgie, Innere, Urologie, HNO, ZMKA, Verwaltung